Zum Inhalt springen

MikroSan Das Elixier zur Darmreinigung

„Mülldeponie“ im Darm

Sie fühlen sich müde, schlapp und schlecht gelaunt, Ihre Haut wirkt fahl und unrein – Sie wollen sich „rundum erneuern“?

 

Bestens geeignet dafür ist eine sanfte Darmreinigung: Denn in Folge von ungesunder Ernährung und zu wenig Bewegung können sich Nahrungsreste und Abfallstoffe zwischen den Darmzotten absetzen. Dies kann zu Gärungs- und Fäulnisprozessen führen – es entstehen Giftstoffe, die den Organismus belasten, außerdem gerät die natürliche Darmflora aus dem Gleichgewicht. Wir fühlen uns nicht mehr wohl.

Darmreinigung – mit Kräuterkraft und natürlichen Mikroorganismen

 

Die optimale Möglichkeit, Schlackenstoffe loszuwerden ist es, die körpereigenen Entgiftungssysteme zu aktivieren – mit MikroSan, dem Darmelixier mit 24 ausgewählte Pflanzen- und Kräuterextrakten 31 natürliche Mikroorganismen.

Die verwendeten Kräuterextrakte enthalten nicht nur Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, sondern vor allem pflanzliche Schutzstoffe – die sogenannten Flavonoide, welche in die Gruppe der vitamin-ähnlichen Stoffe eingeordnet werden. Erst durch sie entfalten Vitamine überhaupt ihre Wirkung, speziell ihre anti-oxidativen Effekte. Antioxidantien verhindern, dass aggressive freie Radikale im Körper Schaden anrichten können.

Unsere stressige Lebensweise und die Fehlernährung tragen dazu bei, dass sich in unserem Körper eine viel zu hohe Konzentration an freien Radikalen bildet. Durch diese kommt es in unserem Körper zu einem Oxidationsvorgang, der ähnlich vor sich geht, wie wenn Metallteilchen rosten. Dass dies den Zellen schadet, versteht sich von selbst. Die Flavonoide jener Kräuterextrakte, die MikroSan enthält, sind in der Lage „freie Radikale“ unschädlich zu machen und können so einen positiven Einfluss auf den Alterungsprozess nehmen. Diese Pflanzenstoffe besitzen eine exzellente Bioverfügbarkeit, das bedeutet, dass ihre Wirkstoffe vom Körper aufgenommen werden können und unseren Stoffwechsel in Schwung bringen.

 

Wesentliche Inhaltsstoffe in MikroSan:

Kräuter- und Pflanzenmischung (Ananas, Angelikawurzel, Anis, Basilikumkraut, Dillfrüchte, Fenchel, Hagebuttenfrüchte, Heidelbeere, Himbeerblätter, Holunderblüten, Ingwer, Olivenblätter, Oreganum, Pfefferminze, Rosmarinblätter, Rotbusch, Rotkleeblätter, Salbeiblätter, Schwarzkümmelsamen, Süßholz, Thymian, Grapefruitkern-Extrakt, Traubenkern-Extrakt (OPC), Ling Zhi)

Probiotische Mikroorganismen (Bacillus subtilis, Bifidobacterium animalis, Bifidobacterium bifidum, Bifidobacterium breve, Bifidobacterium longum, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium lactis, Enterococcus faecium, Lactobacillus acidophilus, Lactobacillus amylolyticus, Lactobacillus amylovorus, Lactobacillus bulgaricus, Lactobacillus casei 01, Lactobacillus casei 02, Lactobacillus casei 03, Lactobacillus crispatus, Lactobacillus delbrückii, Lactobacillus farraginis, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus helveticus, Lactobacillus johnsonii, Lactobacillus paracasei, Lactobacillus parafarraginis, Lactobacillus plantarum, Lactobacillus reuteri, Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus salivarius, Lactobacillus zeae, Lactococcus diacetylactis, Lactococcus lactis, Streptococcus thermophilus)

 

Verzehrempfehlung:

1 x täglich 30 ml MikroSan etwa 30 Minuten vor einer Mahlzeit einnehmen – am besten mit etwas Wasser oder Fruchtsaft gemischt. Kinder ab 1 Jahr nehmen 1 x täglich 10 ml.

Inhalt 1.000 ml

PZN AT 2963234
PZN DE 961241 

 

Nahrungsergänzungsmittel