Zum Inhalt springen

Webinare

Haben auch Sie einen vollen Terminkalender, einen stressigen Alltag und kaum Zeit sich über aktuelle Themen zu informieren? Wir schaffen Abhilfe! Jeden Montag finden Webinare zu verschiedensten Themen statt. Um an einem Webinar teilnehmen zu können, registrieren Sie sich bitte bis spätestens 24 Stunden vor dem Webinar. Merken Sie sich den gewählten Benutzernamen und das Passwort! Sie erhalten am Tag des Webinars eine Mail mit dem Link zum Webinar. 


Nutzen Sie unsere spannenden Online-Seminare!

► Jetzt anmelden!

Tagungs-Zentrum Gesundheit

Tagungs-Zentrum Gesundheit

Im Tagungszentrum-Gesundheit finden ab Februar 2018 jede Woche Vorträge von renommierten Experten rund um die spannende Welt des Mikrobioms statt – für alle, denen ihre Gesundheit am Herzen liegt.

► Jetzt anmelden 

Darüber hinaus bietet das Tagungs-Zentrum Gesundheit auch Platz für Ihre Veranstaltungen: Vielleicht möchten Sie als gesundheitsbewusstes Unternehmen Ihre Mitarbeiter animieren, mehr für die eigene Gesundheit zu tun, Gesundheit aktiv erlebbar und begeistert erfahrbar machen? Ganz gleich, ob Sie eine größere Vortragsveranstaltung planen oder ein intensives Seminar in kleinerem Rahmen – das Tagungs-Zentrum Gesundheit bietet Ihnen das perfekte Ambiente.

► Jetzt buchen

 

 

Darmtage

Das Institut Allergosan verfügt über 25 Jahre intensive Forschungsarbeit auf dem Gebiet der Darmgesundheit. Die große Anzahl an Studien, die mit den selbstentwickelten probiotischen Produkten durchgeführt wurden und werden, ist weltweit einmalig. Wir freuen uns, dass erfahrene Referentinnen und Referenten sich bereit erklärt haben, Ihnen neue und hochinteressante Erkenntnisse auf den Deutschen Darmtagen 2018 zu präsentieren.

► Möchten Sie sich zu unseren Darmtagen anmelden? Dann klicken Sie hier!

Fachakademie für Darmgesundheit

Die Fachakademie für Darmgesundheit bietet eine umfassende, dreitägige Fortbildung in vielen Städten in Österreich, Deutschland und der Schweiz an. Sie wendet sich an Apotheker (auch PKAs und PTAs sind herzlich willkommen) und steht auch Ärzten, Therapeuten und ähnlichen Gesundheitsberufsfeldern offen.

Mehrere Vortragsteams vermitteln lebendig und spannend Wissen rund um das Mikrobiom und medizinisch relevante Probiotika, Informationen zur neuesten Forschung, aus der Klinik und dem Praxisalltag, Möglichkeiten der Prävention und Therapie. Im Zusammenhang mit dem Mikrobiom bilden Themen wie Reizdarm, Stress, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Stille Entzündung, Migräne, Chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Obstipation, Neurodermitis, Adipositas, Diabetes und vieles mehr den Inhalt der einzelnen Fortbildungsmodule.

 

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier:

Fachakademie Österreich
Fachakademie Deutschland
Fachakademie Schweiz

Fachakademie für Ärzte

Die Fachakademie bietet eine umfassende, dreitägige Fortbildung, welche sich durch den starken Praxisbezug vor allem an Ärzte und Therapeuten wendet.

Unsere Experten vermitteln lebendig und spannend Wissen rund um das Mikrobiom, neueste Erkenntnisse aus der Forschung sowie Erfahrungen aus der Klinik und dem Praxisalltag, und besprechen Möglichkeiten der Prävention und Therapie mit medizinisch relevanten Probiotika.

 

► Jetzt zur Fachakademie für Ärzte anmelden 

 

 

2. Kongress Microbiota2018

Nach ihrer gelungenen Premiere im Mai 2017 geht die MICROBIOTA nächstes Jahr in die Fortsetzung: Am 21. April 2018 laden die TISSO Naturprodukte GmbH und das Institut AllergoSan zum 2. KONGRESS MICROBIOTA 2018, diesmal ins österreichische Graz.

Die Teilnehmer erwarten hochkarätige Referenten aus Wissenschaft und Praxis, die in vielseitigen Fachvorträgen über den aktuellen Forschungsstand zum Thema Darm und Darmmikrobiom informieren.

Wir freuen uns, wenn Sie sich diesen Termin jetzt schon vormerken.

 

► Jetzt zum Kongress Microbiota2018 anmelden

 

 

"Mein ganz persönliches Ziel ist es, den Absolventen unserer Fachakademie neueste Erkenntnisse aus der Forschung und aus der Erfahrungsheilkunde zur Verfügung zu stellen, sodass sie Menschen mit oft chronischen Beschwerden durch sinnvolle, naturheilkundliche Ansätze zurückbringen in ein aktives und gesundes Leben, und zwar b e v o r sie zu Patienten werden."

Mag. Anita Frauwallner

CEO